Sülz

Herzlich willkommen im SeniorenNetzwerk Sülz!

++++++++++++++Wichtige Information++++++++++++++

Aufgrund der aktuellen SARS-CoV2-Pandemie („Corona-Virus“) gibt es für die ältere Generation und andere Risikogruppen im Stadtteil Sülz Veedels- und Nachbarschaftshilfen. Die Ökumenische Corona-Nachbarschaftshilfe unterstützt zusätzlich Senior*innen ab 80 Jahren bei der Organisation von Impfterminen.

> Ehrenamtliche der Ökumenischen Corona-Nachbarschaftshilfe in Sülz und Klettenberg helfen bei der Terminvereinbarung und organisieren Fahrtmöglichkeiten zum Impfzentrum.
www.coronahilfe.kirche-sk.de

> Ökumenische Corona-Nachbarschaftshilfe in Sülz und Klettenberg:
Corona-Nachbarschaftshilfe in Sülz und Klettenberg

> Offenes Hilfsangebot/Hilfegesuch-Forum zur aktuellen Corona-Situation insbesondere  für Köln Sülz/ Klettenberg/ Lindenthal/ Zollstock…
www.hinsundkunzt.de

> Das Projekt „Ü65 geht online“: Erste Hilfe mit dem Smartphone. Eine Initiative der Kirchen und SeniorenNetzwerke in Sülz und Klettenberg.
Faltblatt_Ü65_geht_online

Angebote in Zeiten der Corona-Einschränkungen:
Der Seniorentreff in der Stelze lädt jeden Mittwoch von 15:00-16:00 Uhr zu einem Austausch online ein. Beim digitalen Einstieg werden Interessierte gerne unterstützt.

Jeden Monat gibt es vom SeniorenNetzwerk Sülz eine Thementüte zum Mitnehmen. Vorbereitet in einer Tüte finden sich Anregungen, Aufgaben und Ideen für zu Hause.

Weitere Informationen zum Online-Austausch des Seniorentreffs und der Thementüte zum Mitnehmen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0221 66007-192. Bitte bei eingeschalteten Anrufbeantworter Namen und Rufnummer bekanntgeben.
Ein zeitnaher Rückruf erfolgt.

Sobald es möglich ist, treffen wir uns wieder regelmäßig zu folgenden Aktivitäten:

–         Boule spielen im Beethovenpark

–         Seniorentreff in der Stelze

–         Spaziergang im Park

Unseren Jahresflyer 2021 schicken wir Ihnen gerne per E-Mail oder Post zu.
Zur Ansicht klicken Sie bitte auf:
Netzwerk Sülz Flyer

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Im Stadtteil Sülz entsteht seit Herbst 2019 ein neues städtisches SeniorenNetzwerk.

Wir möchten die Lebenswelt der Seniorinnen und Senioren im Viertel verbessern und selbsttragende Strukturen im nachbarschaftlichen Umfeld schaffen.

Dafür sind wir auf der Suche nach neuen Netzwerker*innen, die Ihre Ideen und Vorschläge für ein seniorenfreundliches Veedel einbringen und aktiv Angebote mitgestalten möchten.

Sie würden gerne:
– etwas für sich selbst tun und/oder sich für andere engagieren
– sich weiterbilden, kreativ oder sportlich betätigen
– ihre Freizeit mit Gleichgesinnten verbringen und/oder Neues im Kollektiv entdecken

– ihr Wissen mit anderen teilen, ihren Stadtteil mitgestalten und eigene Ideen umsetzen

Dann sprechen Sie uns an und kommen auf uns zu.

Wir unterstützen Sie bei der Planung, Organisation und Durchführung.

Mit den bestehenden Seniorennetzwerken, Institutionen und Vereinen werden wir eng kooperieren und freuen uns auf eine starke, aktive und lebensbejahende Gemeinschaft der Seniorinnen und Senioren im Stadtteil Sülz.