Junkersdorf

Herzlich willkommen im SeniorenNetzwerk Junkersdorf!

Wie in vielen anderen Kölner Stadtteilen gibt es nun auch ein SeniorenNetzwerk in Junkersdorf.

Viele Junkersdorfer sind in ihrem Stadtteil schon gut eingebunden, es gibt aber immer noch Menschen über 60, die sich weitere Betätigungen wünschen und Gleichgesinnte kennenlernen oder gemeinsam neue Projekte entwickeln wollen.

Ab sofort bieten wir eine
Telefon-Sprechstunde für Seniorinnen und Senioren an.

 Sie erreichen uns immer mittwochs von 10.30-12.30 Uhr (außer am 23. und 30.12.) und können mit uns alle Fragen, die in Junkersdorf lebende Seniorinnen und Senioren auf dem Herzen haben, besprechen, ob es um die aktuelle Lage zu Corona, um die Organisation Ihres Alltags oder um andere Themen geht.
Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer: 0177 69 30 148

Sobald es möglich ist, bieten wir wieder folgende Aktivitäten an:
– Nordic Walking                     Fahrradtouren
– Stadtführungen                    Stadtteilführung Junkersdorf
Weitere Aktivitäten wie Literaturgruppe, Gesprächskreis,
Bastel- und Werkgruppe sind in Planung.

Unser digitales Projekt in Kooperation mit der evangelischen Gemeinde Junkersdorf, bei dem Sie Fragen zum Umgang mit Ihrem Smartphone klären können oder – falls Sie noch kein Smartphone haben – Grundlagen im Umgang damit erlernen können, wird fortgeführt.

Weitere Aktivitäten wie Literaturgruppe, Gesprächskreis, Bastel- und Werkgruppe sind in Planung.

SeniorenNetzwerk Junkersdorf
Angelika Klauth
Kartäusergasse 9-11, 50678 Köln
Träger: Diakonisches Werk Köln und Region gGmbH

Telefon: 0176 23 27 99 23
E-Mail: angelika.klauth@diakonie-koeln.de

Wir sind offen für Ihre Ideen! Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

Die Einzeltermine montags und dienstags  im „Roten Salon“,
Am Schulberg 6, 50858 Köln-Junkersdorf
können zur Zeit leider nicht stattfinden.


Wegbeschreibung: