Worringen

Herzlich willkommen im SeniorenNetzwerk Worringen!

Worringen, der nördlichste Stadtteil von Köln, liegt eingebettet von romantischen Rheinauen und dem Naturschutzgebiet Worringer Bruch, direkt am Rhein. Reich an Tradition, nicht zuletzt durch die Schlacht von Worringen,  blieb hier der dörfliche und eigenständige Charakter eines lebendigen Quartiers bis heute erhalten.
Das SeniorenNetzwerk Worringen wird von Menschen ab 60 Jahren gerne genutzt, um sich neu kennenzulernen, untereinander zu vernetzen und um gemeinsam neue Aktivitäten zu entwickeln.
Wollen Sie aktiv und gemeinsam mit Gleichgesinnten ihre Freizeit gestalten oder sich im Stadtteil einbringen, so sind Sie HERZLICH WILLKOMEN im Netzwerk, z.B. bei der
• Kulturgruppe
• Fahrradgruppe
• Wandergruppe
• Herzenssprechstunde
• Sitzkreis – Ideenschmiede
• Enkel- Großelterngruppe
• Busfahrten, Ausflüge, Kaffeeklatsch und mehr…

Nähere Informationen zur Teilnahme, Treffpunkten und Terminen erhalten Sie bei der Netzwerkkoordinatorin Rosi Fritgen unter: 0176-232 799 17

Aktuelle Aktivitäten:
Teilnahme nur nach Anmeldung unter 0176 23279917 möglich.
Wanderungen:


Jeden 3. Donnerstag, Treffpunkt um 11.00 Uhr Parkplatz S-Bahn Worringen

Radtouren:  20.09. und 18.10
Treffpunkt 14.00 Uhr – Kath. Kirche Worringen, St. Tönnis- Straße 35

Offener Spieletreff: 08.09. und 11.10.
AWO Worringen – St. Tönnis-Straße 65

Kaffeeklatsch – Ideenschmiede: 06.09. und 04.10.
15.00 Uhr Café Kraus- St. Tönnis- Straße 55

Herzenssprechstunde: 29.08., 26.09. und 04.10.
15.00 Uhr im Gemeinderaum der evangelischen Kirche, Hackenbroicher Str. 59

14. Sept. – Tagesausflug mit dem Bus in die Vulkaneifel
Abfahrt um 10.00 Uhr evangelische Kirche Worringen